Historie

EBK baut auf Lebensqualität und stellt seit über 45 Jahren architektonisch anspruchsvolle, lichtdurchflutete und in sich harmonische Häuser her, in denen sich Tradition, Fortschritt und Innovation vereinen.

Das Familienunternehmen ist mit dem Duft von Holz aus der väterlichen Schreinerwerkstatt aufgewachsen und hat die stolzen Handwerkstraditionen bis heute weitergeführt und stetig verbessert.


Historie


EBK-alt


  • 1914 Peter. A. Keinicke, gelernter Zimmerer, gründet nach bestandener Meisterprüfung in Dänemark eine Zimmerei-, Tischler- und Maschinentischlerwerkstatt.
  • 1941 Der Sohn, Architekt Helge Keinicke, wird als Meister in die Firma aufgenommen.
  • 1976 Der Enkelsohn Erik B. Keinicke startet eine zusätzliche Linie mit der Entwicklung und Produktion von Ferienhäusern.
  • 1985 Alle Aktivitäten werden unter dem Direktor Erik B. Keinicke in der Firma EBK Fritidshuse A/S zusammengelegt, heute EBK HUSE A/S.

  • 1987 EBK beginnt die ersten Bauvorhaben in Deutschland.
  • 1992 EBK HUSE A/S gründet die Tochtergesellschaft EBK HAUS GmbH Bau und Vertrieb.

  • 2010 Generationswechsel – heutige Leitung durch Dorte og Jesper Keinicke, die Kinder von Erik B. Keinicke

  • 2016 Gründung die Tochtergesellschaften EBK HYTTER AS (Norwegen) und EBK HUSE AB (Schweden)




 oldefar farfar erik-historie dorte-historie jesper-historie


Fællesfoto 2015
Möchten Sie mehr erfahren? Rufen Sie uns an.
Kontaktieren Sie uns hier
popup-plus
Top overskrift popup:
Antwort bekommen?
Ikon:
pop-up-DE
Action - Overskrift:
Haben Sie auf alles eine Antwort bekommen?
Action - Tekst:
Bestellen Sie unsere Prospekte und erhalten Sie mehr Informationen und Inspirationen mit der Post.
Til toppen